Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Yorkshire Terrier

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Yorkshire Terrier

Yorkshire Terrier Foto vom Hund

Allgemeines

Der Yorkshire Terrier, auch Yorkie genannt, ist eine kleine Hunderasse, die ursprnglich aus England stammt. Sie sind bekannt fr ihre Lebhaftigkeit und Intelligenz und werden oft als Begleithunde gehalten. Yorkies werden oft als eine der beliebtesten kleinen Hunderassen angesehen.

Aussehen

Yorkies haben ein langes, seidiges Fell, das typischerweise in den Farben Blau und Gold oder Schwarz und Braun aufgeteilt ist. Sie haben kleine, aufrecht stehende Ohren, dunkle Augen und eine Nase, die entweder schwarz oder leberfarben ist. Erwachsene Yorkies wiegen normalerweise zwischen 1,5 und 3 kg und haben eine Schulterhhe von etwa 15 cm.

Geschichte

Yorkies wurden im 19. Jahrhundert in Yorkshire, England gezchtet. Sie wurden hauptschlich als Rattenfnger eingesetzt, um die Nagetiere aus den Textilfabriken der Region fernzuhalten. Im Laufe der Zeit wurden sie jedoch immer beliebter als Begleithunde und gewannen an Bekanntheit als Haustier.

Charakter

Yorkies sind liebevolle, treue und intelligente Hunde. Sie sind auch sehr aktiv und bentigen tglich Bewegung und Spielzeit, um gesund und glcklich zu bleiben. Yorkies sind bekannt fr ihren Mut und ihre Wachsamkeit und knnen sehr territorial sein. Trotz ihrer Gre knnen sie ein ausgezeichnetes Alarmsystem sein.

Pflege und Haltung

Yorkies bentigen regelmige Pflege, um ihr langes Fell in gutem Zustand zu halten. Das Fell sollte tglich gebrstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden, und alle paar Monate sollte ein professionelles Trimmen durchgefhrt werden. Yorkies sollten auch regelmig baden und die Augen und Ohren sollten sauber gehalten werden. Sie sind gute Wohnungshunde und knnen in kleineren Husern oder Wohnungen gehalten werden, solange sie regelmige Spaziergnge und Auslauf haben.

Lebenserwartung

Yorkies haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 12 bis 15 Jahren.

Beliebtheit

Yorkies sind eine der beliebtesten Hunderassen der Welt, vor allem in den Vereinigten Staaten und Grobritannien. Sie sind eine beliebte Wahl fr Menschen, die einen kleinen, intelligenten und liebevollen Begleithund suchen.

Rassetypische Krankheiten

Yorkies haben aufgrund ihrer kleinen Gre und Inzucht in einigen Linien ein hheres Risiko fr bestimmte gesundheitliche Probleme. Dazu gehren Probleme mit den Kniescheiben, Augenprobleme, Leberprobleme und Zahnprobleme. Es ist wichtig, einen serisen Zchter zu whlen und regelmige tierrztliche Untersuchungen durchzufhren, um die Gesundheit des Hundes zu berwachen.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen