Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

West Highland White Terrier

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse West Highland White Terrier

West Highland White Terrier Foto vom Hund

Allgemeines

Der West Highland White Terrier, auch bekannt als "Westie", ist eine kleine Hunderasse, die ursprnglich aus Schottland stammt. Sie sind bekannt fr ihre Energie und Intelligenz und sind eine beliebte Wahl fr Familien und Singles.

Aussehen

Westies haben ein charakteristisches weies Fell, das dicht und drahtig ist. Sie haben ein breites Gesicht mit einem stoppigen Kopf und kleinen, dreieckigen Ohren. Sie haben eine kompakte, muskulse Statur und kurze Beine. Ausgewachsene Westies wiegen normalerweise zwischen 6 und 10 kg und haben eine Schulterhhe von etwa 28 cm.

Geschichte

Westies haben ihre Ursprnge im 19. Jahrhundert in Schottland, wo sie als Jagdhunde fr Fchse und andere kleine Tiere eingesetzt wurden. Sie wurden als eigenstndige Rasse erst in den 1900er Jahren anerkannt und wurden schnell zu beliebten Haustieren in ganz Europa und Nordamerika.

Charakter

Westies sind intelligente und energiegeladene Hunde, die gerne spielen und aktiv sind. Sie haben auch einen unabhngigen Geist und knnen manchmal stur sein. Sie sind jedoch liebevoll und loyal zu ihrer Familie und knnen gute Begleiter fr Kinder sein. Westies sind auch bekannt fr ihre Wachsamkeit und knnen gute Wachhunde sein.

Pflege und Haltung

Westies haben ein dichtes Fell, das regelmig gebrstet werden muss, um es gesund zu halten. Sie sind auch anfllig fr Hautprobleme, so dass eine regelmige Pflege wichtig ist. Westies sind aktive Hunde und brauchen tglich mindestens eine Stunde Bewegung und Spielzeit. Sie sind auch gut als Wohnungshunde geeignet, solange sie gengend Bewegung und Aktivitt haben.

Lebenserwartung

Westies haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 12 bis 16 Jahren.

Beliebtheit

Westies sind eine beliebte Hunderasse, vor allem in Europa und Nordamerika. Sie werden oft wegen ihres freundlichen Charakters und ihres charmanten Aussehens gewhlt.

Rassetypische Krankheiten

Westies knnen an verschiedenen gesundheitlichen Problemen leiden, darunter Hautprobleme, Augenprobleme und Probleme mit den Atemwegen. Es ist wichtig, einen serisen Zchter zu whlen und regelmige tierrztliche Untersuchungen durchzufhren, um die Gesundheit des Hundes zu berwachen.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen