Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Shar Pei

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Shar Pei

Shar Pei Foto vom Hund

Allgemeines

Der Shar Pei ist eine Hunderasse, die ursprnglich aus China stammt und seit Jahrhunderten als Wach- und Jagdhund eingesetzt wird. Die Rasse ist bekannt fr ihre Falten und ihre blulich-schwarze Zunge.

Aussehen

Shar Peis sind mittelgroe Hunde mit einem muskulsen Krperbau und einer breiten, flachen Schnauze. Ihre aufflligsten Merkmale sind die zahlreichen Falten auf ihrer Haut, insbesondere im Kopf- und Halsbereich. Das Fell des Shar Pei ist kurz und hart, es gibt jedoch auch eine Variante mit langem Fell. Die Farben reichen von beige bis schwarz.

Geschichte

Die Shar Pei Rasse hat eine lange und komplexe Geschichte. Die genauen Ursprnge der Rasse sind nicht bekannt, aber es wird angenommen, dass sie aus dem sdlichen China stammen und bereits seit der Han-Dynastie (206 v. Chr. - 220 n. Chr.) als Wachhunde eingesetzt wurden. Whrend der Kulturrevolution in China in den 1960er Jahren wurde die Rasse fast ausgelscht, aber einige Hunde wurden in die USA gebracht und dort gezchtet.

Charakter

Shar Peis sind unabhngige und stolze Hunde mit einem starken Willen. Sie sind oft reserviert gegenber Fremden, aber liebevoll und loyal gegenber ihren Familien. Die Rasse kann aufgrund ihres starken Charakters und ihrer territorialen Natur schwierig zu erziehen sein. Eine konsequente und liebevolle Erziehung ist wichtig, um unerwnschtes Verhalten zu vermeiden.

Pflege und Haltung

Das Fell des Shar Pei bentigt wenig Pflege, jedoch mssen die Falten regelmig gereinigt werden, um Infektionen zu vermeiden. Die Rasse ist nicht besonders aktiv und bentigt daher nicht viel Bewegung, jedoch sollten Spaziergnge und Ausflge regelmig stattfinden, um die Gesundheit des Hundes zu frdern. Aufgrund ihrer territorialen Natur eignet sich die Rasse am besten fr erfahrene Hundebesitzer.

Lebenserwartung

Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Shar Pei liegt bei 9-11 Jahren.

Beliebtheit

Der Shar Pei ist eine relativ seltene Rasse und gehrt nicht zu den bekanntesten Hunden. Dennoch gibt es viele Menschen, die von der Rasse begeistert sind und sie als Haustiere halten.

Rassetypische Krankheiten

Shar Peis haben aufgrund ihrer Falten eine hhere Anflligkeit fr Hautprobleme und Infektionen. Die Rasse ist auch anfllig fr Hftdysplasie und andere orthopdische Probleme. Einige Shar Peis leiden auch unter einer genetischen Erkrankung namens Shar-Pei-Fieber, die zu Fieberanfllen, Gelenkschmerzen und anderen Symptomen fhren kann.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen