Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Scottish Terrier

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Scottish Terrier

Scottish Terrier Foto vom Hund

Allgemeines

Der Scottish Terrier ist eine Hunderasse, die aus Schottland stammt. Die Rasse ist bekannt fr ihre Tapferkeit, ihren Stolz und ihr unabhngiges Wesen.

Aussehen

Scottish Terrier haben einen kompakten, muskulsen Krperbau mit kurzen Beinen und einem breiten Kopf. Ihr Fell ist dicht und drahtig, mit einer charakteristischen "Bartfrisur" am Gesicht. Die Farben reichen von schwarz bis wei, mit sandfarbenen und gestromten Varianten.

Geschichte

Der Scottish Terrier wurde ursprnglich fr die Jagd auf kleine Tiere wie Fchse und Dachse gezchtet. Die Rasse stammt aus dem schottischen Hochland und wurde erstmals im 19. Jahrhundert offiziell anerkannt. Scottish Terrier waren auch beliebte Begleithunde bei schottischen Adligen.

Charakter

Scottish Terrier sind tapfere und stolze Hunde mit einem starken Willen. Sie sind sehr loyal gegenber ihrer Familie, aber oft misstrauisch gegenber Fremden. Die Rasse ist bekannt fr ihre Unabhngigkeit und kann aufgrund ihrer Sturheit schwierig zu erziehen sein. Eine konsequente Erziehung mit positiver Bestrkung ist wichtig, um unerwnschtes Verhalten zu vermeiden.

Pflege und Haltung

Das Fell des Scottish Terrier bentigt regelmige Pflege, um in gutem Zustand zu bleiben. Es sollte regelmig gebrstet und getrimmt werden, um Verfilzungen und Hautprobleme zu vermeiden. Scottish Terrier sind aktive Hunde und bentigen tglich Bewegung und mentale Stimulation. Die Rasse eignet sich am besten fr erfahrene Hundebesitzer, die die Bedrfnisse der Rasse verstehen.

Lebenserwartung

Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Scottish Terriers liegt bei 11-13 Jahren.

Beliebtheit

Scottish Terrier gehren zu den beliebtesten Terrier-Rassen und sind in vielen Lndern als Haustiere weit verbreitet. Die Rasse hat auch in der Popkultur eine gewisse Bekanntheit erlangt, unter anderem als Maskottchen der Whiskey-Marke "Black & White".

Rassetypische Krankheiten

Scottish Terrier haben eine hhere Anflligkeit fr einige genetische Erkrankungen, einschlielich erblicher Lebererkrankungen und Blasenkrebs. Die Rasse kann auch an anderen gesundheitlichen Problemen wie Augenproblemen, Hautallergien und Knieverletzungen leiden. Regelmige tierrztliche Untersuchungen sind wichtig, um diese Krankheiten frhzeitig zu erkennen und zu behandeln.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen