Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Pekinese

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Pekinese

Pekinese Foto vom Hund

Allgemeines

Der Pekinese, auch als Pekingese bekannt, ist eine kleine Hunderasse, die ihren Ursprung in China hat. Sie wurden frher als Wachhunde in den kaiserlichen Palsten gehalten und gelten heute als beliebte Haustiere.

Aussehen

Pekinesen haben einen massigen Krperbau und sind nur etwa 20-25 cm gro. Sie haben eine dichte, lange Fellstruktur und kommen in verschiedenen Farben vor, darunter Schwarz, Wei, Gold, Braun und Silber. Ihr Kopf ist flach und breit mit groen Augen und hngenden Ohren.

Geschichte

Die Pekinesen haben eine lange Geschichte, die bis ins alte China zurckreicht. Sie waren beliebte Haustiere bei den kaiserlichen Familien und wurden oft als Geschenke an auslndische Herrscher verschenkt. Im 19. Jahrhundert wurden sie nach Europa gebracht und erfreuten sich schnell groer Beliebtheit als Haustiere.

Charakter

Pekinesen sind treue und liebevolle Begleiter, die gerne in der Nhe ihrer Besitzer sind. Sie sind jedoch auch bekannt dafr, sehr eigensinnig und unabhngig zu sein. Sie knnen manchmal stur und dickkpfig sein, aber mit konsequenter Erziehung und viel Geduld knnen sie zu liebenswerten Familienmitgliedern werden.

Pflege und Haltung

Pekinesen bentigen regelmige Pflege, da ihr langes Fell anfllig fr Verfilzungen und Knoten ist. Das tgliche Brsten und gelegentliches Trimmen ist daher unerlsslich. Sie sind zwar klein, aber dennoch sehr aktive Hunde, die ausreichend Bewegung und Beschftigung bentigen. Ein groer Garten oder ein ausgedehnter Spaziergang tglich sind ideal. Pekinesen sind aufgrund ihres kurzen Gesichts anfllig fr Atemprobleme und sollten daher in einer khlen Umgebung gehalten werden.

Lebenserwartung

Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Pekinesen betrgt etwa 12-15 Jahre.

Beliebtheit

Pekinesen sind aufgrund ihres liebenswrdigen Charakters und ihres charmanten Aussehens sehr beliebte Haustiere. Sie sind auch in der Populrkultur prsent, da sie oft in Filmen und Fernsehsendungen vorkommen.

Rassetypische Krankheiten

Pekinesen sind anfllig fr verschiedene Gesundheitsprobleme, darunter Atemprobleme, Augenprobleme, Bandscheibenerkrankungen und Hautprobleme. Es ist wichtig, regelmige tierrztliche Untersuchungen durchzufhren und auf Anzeichen von Gesundheitsproblemen zu achten.

Mehr Informationen ber die Hunderasse Pekinese gibts auf hund-pekinese.de.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen