Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Mexikanischer Nackthund

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Mexikanischer Nackthund

Mexikanischer Nackthund Foto vom Hund

Allgemeines

Der Mexikanische Nackthund, auch bekannt als Xoloitzcuintli, ist eine seltene Hunderasse, die ursprnglich aus Mexiko stammt. Die Rasse ist bekannt fr ihre einzigartige haarlose Haut und ihre freundliche, liebevolle Natur. Der Mexikanische Nackthund ist ein vielseitiger Hund, der als Begleit-, Familien- und sogar Therapiehund eingesetzt werden kann.

Aussehen

Der Mexikanische Nackthund ist in drei verschiedenen Gren erhltlich: Toy, Klein und Standard. Die Rasse hat eine glatte, haarlose Haut in verschiedenen Farben wie schwarz, grau, rot und beige. Die Haut ist dick und seidig und fhlt sich warm an. Die Augen sind gro und dunkel, die Ohren sind mittelgro und stehen aufrecht, und der Schwanz ist mittellang und gebogen.

Geschichte

Der Mexikanische Nackthund hat eine lange Geschichte, die bis ins alte Mexiko zurckreicht. Die Rasse wurde von den Azteken gezchtet und war ein wichtiger Teil der aztekischen Kultur und Religion. Die Azteken glaubten, dass der Hund heilige Krfte hatte und verwendet ihn fr zeremonielle Zwecke sowie als Wachhund. Der Mexikanische Nackthund wurde spter in anderen Teilen der Welt eingefhrt und ist heute eine seltene, aber wachsende Rasse.

Charakter

Der Mexikanische Nackthund ist bekannt fr sein freundliches und liebevolles Wesen. Die Rasse ist intelligent, verspielt und anhnglich und neigt dazu, eine starke Bindung zu seinen Besitzern aufzubauen. Der Mexikanische Nackthund ist auch ein guter Wachhund und hat eine hohe Toleranz gegenber Kindern und anderen Haustieren.

Pflege und Haltung

Da der Mexikanische Nackthund keine Haare hat, bentigt er keine aufwndige Fellpflege. Die Haut sollte jedoch regelmig mit Feuchtigkeitscreme oder l behandelt werden, um sie gesund zu halten. Die Rasse bentigt regelmige Bewegung und geistige Stimulation, um glcklich und gesund zu bleiben. Der Mexikanische Nackthund ist anfllig fr Sonnenbrand und berhitzung, daher sollten lngere Spaziergnge bei heiem Wetter vermieden werden.

Lebenserwartung

Die Lebenserwartung des Mexikanischen Nackthunds liegt im Durchschnitt bei etwa 12-14 Jahren.

Beliebtheit

Der Mexikanische Nackthund ist eine seltene Rasse, aber ihre Beliebtheit nimmt zu, insbesondere in den USA und Europa. Die Rasse wird von einigen Menschen als exotisch und einzigartig angesehen und von anderen als liebevolle und vielseitige Haustiere geschtzt.

Rassetypische Krankheiten

Wie bei allen Hunderassen kann der Mexikanische Nackthund anfllig fr bestimmte Gesundheitsprobleme sein. Dazu gehren Allergien, Augenprobleme oder Hftdysplasie.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen