Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Irischer Wolfshund

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Irischer Wolfshund

Irischer Wolfshund Foto vom Hund

Allgemeines

Der irische Wolfshund ist eine riesige Hunderasse, die aus Irland stammt und zur Gruppe der Windhunde gehrt. Sie wurden ursprnglich als Jagdhunde und spter als Kriegshunde eingesetzt. Heute werden sie als Begleithunde und Familienhunde gehalten.

Aussehen

Dieser Vierbeiner ist einer der grten Hunde der Welt und kann eine Schulterhhe von bis zu 90 cm erreichen. Sie haben ein langes, dichtes Fell in den Farben grau, gestromt oder rot. Der Krperbau des irischen Wolfshunds ist muskuls und athletisch, aber dennoch elegant und anmutig.

Geschichte

Der irische Wolfshund stammt aus Irland und wurde ursprnglich als Jagdhund fr Wlfe und andere groe Wildtiere eingesetzt. Im Laufe der Zeit wurden sie auch als Kriegshunde und als Geschenke an Knige und andere prominente Persnlichkeiten verwendet. Im 19. Jahrhundert war die Rasse fast ausgestorben, aber durch gezielte Zucht konnte sie wiederbelebt werden.

Charakter

Er ist ein sanfter und ruhiger Hund, der gerne Zeit mit seiner Familie verbringt. Sie sind loyal und anhnglich und eignen sich gut als Begleithunde. Obwohl sie aufgrund ihrer Gre beeindruckend aussehen, sind sie nicht aggressiv oder territorial.

Pflege und Haltung

Aufgrund ihrer Gre bentigen irische Wolfshunde viel Platz und Bewegungsfreiheit. Sie sollten nicht in Wohnungen gehalten werden, sondern in Husern mit einem groen Garten oder Hof. Das Fell des irischen Wolfshunds muss regelmig gebrstet werden, um es in gutem Zustand zu halten. Eine ausgewogene Ernhrung und regelmige tierrztliche Untersuchungen sind ebenfalls wichtig.

Lebenserwartung

Die durchschnittliche Lebenserwartung des irischen Wolfshunds liegt bei etwa 6-8 Jahren.

Beliebtheit

Der irische Wolfshund ist aufgrund seiner beeindruckenden Gre und seines freundlichen Wesens bei vielen Hundeliebhabern beliebt, ist jedoch eine seltene Rasse. Der irische Wolfshund ist nicht in den Top 100 der beliebtesten Hunderassen des American Kennel Clubs aufgefhrt.

Rassetypische Krankheiten

Wie bei vielen groen Hunderassen gibt es beim irischen Wolfshund einige rassetypische Krankheiten, auf die Zchter achten sollten. Dazu gehren unter anderem Hftdysplasie, Ellenbogendysplasie und Dilatative Kardiomyopathie (eine Erkrankung des Herzmuskels). Es ist wichtig, einen serisen Zchter zu whlen und regelmige Gesundheitsuntersuchungen durchzufhren.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen