Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Francais blanc et noir

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Francais blanc et noir

Francais blanc et noir Foto vom Hund

Allgemeines

Der Francais blanc et noir, auch bekannt als der franzsische schwarz-weie Hound, ist eine Hunderasse, die in Frankreich entwickelt wurde. Diese Rasse wurde speziell fr die Jagd auf Wildschweine und andere groe Tiere gezchtet. Der Francais blanc et noir ist ein energiegeladener Hund, der eine starke Bindung zu seiner Familie aufbaut und ein treuer Begleiter ist.

Aussehen

Er ein groer Hund, der zwischen 62 und 72 cm gro und zwischen 30 und 35 kg schwer wird. Das Fell ist kurz und glnzend und kann schwarz und wei oder schwarz, wei und orange sein. Der Kopf ist lang und schmal mit hngenden Ohren und einem anmutigen, schlanken Krperbau.

Geschichte

Der Francais blanc et noir wurde im 16. Jahrhundert in Frankreich gezchtet. Diese Rasse wurde speziell fr die Jagd auf Wildschweine und andere groe Tiere gezchtet. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich der Francais blanc et noir zu einem beliebten Jagdhund entwickelt und ist heute auch als Begleithund sehr geschtzt.

Charakter

Diese Rasse ist ein energiegeladener Hund, der viel Bewegung und Auslauf bentigt. Diese Rasse ist bekannt fr ihre Ausdauer, ihre Intelligenz und ihre Lernfhigkeit. Der Francais blanc et noir ist ein treuer Begleiter, der eine enge Bindung zu seiner Familie aufbaut. Diese Hunde sind freundlich, liebevoll und neugierig, aber auch unabhngig und knnen eine gewisse Sturheit zeigen.

Pflege und Haltung

Der Francais blanc et noir bentigt regelmige krperliche Bewegung und geistige Stimulation, um glcklich und gesund zu bleiben. Diese Rasse ist gut fr ein Leben im Freien geeignet und bentigt viel Platz zum Herumtollen und Spielen. Das kurze Fell des Francais blanc et noir erfordert nur minimale Pflege, regelmiges Brsten ist ausreichend.

Lebenserwartung

Die Lebenserwartung des Francais blanc et noir betrgt etwa 10-12 Jahre.

Beliebtheit

Der Francais blanc et noir ist in Frankreich als Jagdhund sehr beliebt, wird jedoch aufgrund seiner Fhigkeiten und seines Charakters auch als Begleithund geschtzt. Auerhalb Frankreichs ist diese Rasse jedoch relativ selten anzutreffen.

Rassetypische Krankheiten

Wie bei vielen anderen Hunderassen knnen auch beim Francais blanc et noir bestimmte genetische Krankheiten auftreten. Einige dieser Krankheiten knnen Hftdysplasie, Ellbogendysplasie, Augenprobleme und Epilepsie umfassen. Es ist wichtig, den Hund regelmig von einem Tierarzt untersuchen zu lassen, um diese Krankheiten zu erkennen und zu behandeln.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen