Startseite Hunde A-Z Artikel Impressum
alle Hunderassen A-Z

+++ Hundelexikon +++

Deutscher Wolfsspitz

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Deutscher Wolfsspitz

Deutscher Wolfsspitz Foto vom Hund Der Deutsche Wolfsspitz ist der grte Vertreter der Deutschen Spitze und Liebhaber langhaariger Hunde werden an dieser attraktiven Rasse immer Gefallen finden. Ende des 18. Jahrhunderts wurde der Wolfsspitz zum Symbol niederlndischer Patrioten und nach einem spteren Rckgang der Bestandszahlen gab es im Zweiten Weltkrieg einen starken Aufschwung. Als anspruchsloser, gengsamer Wachhund war er auch in dieser Zeit beliebt.

Der Deutsche Wolfsspitz hat ein ppiges, dichtes Fell mit mhnenhnlicher Halskrause, das sowohl vor Klte als auch vor zu groer Hitze schtzt. Die silbergraue "Wolfsfrbung" in verschiedenen Schattierungen gab ihm seinen Namen. Der krftige Hund hat kurze, stmmige Lufe, ohne dass er dabei zu plump wirkt.

Er ist gehorsam und gelehrig und besitzt ein ausgeprgtes Pflichtbewusstsein, das ihn zum idealen Wachhund macht. Besonders angenehm sind seine Vertrglichkeit mit anderen Tieren und seine hingebungsvolle Kinderliebe. Geduldig und leicht erziehbar ist er zu allem bereit, was seinen Menschen Spa macht.

Der Deutsche Wolfsspitz ist von Natur aus sehr sauber, meidet Schlamm oder Pftzen und reinigt sogar seine Pfoten nach Katzenart.


andere Tierlexika

Schmetterlinge - Tierlexikon - Spinnen - Katzen - Zwergkaninchen