Hundelexikon alle Hundearten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Hundelexikon +++

English Toy Terrier

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse English Toy Terrier

English Toy Terrier Foto vom Hund Der English Toy Terrier ist anerkannt von der FCI. Sein Herkunftsland ist England, wo vor ca. 100 Jahren mit der Zucht begonnen wurde. Leider ist er früher bei Wettveranstaltungen oft zum Kampf gegen Ratten gezwungen worden. Danach entdeckte ihn die Damenwelt als Modehund.

Heute hat er neue Beliebtheit als Familienhund erlangt. Der English Toy Terrier gilt als gelehrig, wachsam, verspielt, ausdauernd und treu.

Mit nur etwa 30 cm Höhe und ca. 3,6 kg Gewicht ist er ein kleines Leichtgewicht. Sein glänzendes, kurzhaariges Fell ist schwarz und hat kastanienbraune Abzeichen. Trotz seines grazilen Äußeren wirkt sein Körperbau kompakt. Der keilförmige Kopf trägt sogenannte Kerzenohren.

Seine Pflege ist nicht sehr aufwändig. Das kurze Fell sollte man ab und zu kämmen. Er ist ein idealer Stadthund und kann problemlos im Haus gehalten werden. Der English Toy Terrier hat eine recht hohe Lebenserwartung von etwa 13-15 Jahren.

Werbung


andere Tierlexika
Schmetterlinge
Tierlexikon
Spinnen

(c) 2006 by lexikon-hunde.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum