Hundelexikon alle Hundearten von A-Z
Home

Fachbücher

+++ Hundelexikon +++

Deutsch Langhaar

Herkunft - Geschichte - Aussehen - Charakter - Pflege/Haltung

Steckbrief zur Hunderasse Deutsch Langhaar

Deutsch Langhaar Foto vom Hund Die Vorfahren des Deutsch Langhaar waren mittelalterliche Lauf- und Vogelhunde und auch heute wird er aufgrund seiner vielseitigen Fähigkeiten als Jagd- und Vorstehhund eingesetzt. Von der FCI ist er als Rasse Nr. 117/07.1 anerkannt.

Der große, kräftige aber elegante Hund wird bis zu 70 cm groß und 35 kg schwer. Das dichte, feste und leicht wellige Fell braucht durch die längere Behaarung regelmäßig Pflege.

Der Deutsch Langhaar besitzt ein sanftes Wesen, einen ausgeprägten Spürsinn und ist ausdauernd, beharrlich und gelehrig. Er hat eine Vorliebe für das "nasse Element" und als Jagdhund ist er bei der Wasserarbeit sehr leistungsfähig. Dieser Hund braucht neben einer guten Erziehung auch den sozialen Kontakt zu seinen Menschen und Familienanschluss ist kein Problem. Er kann sowohl auf einem Grundstück gehalten werden als auch stärker ins Haus integriert sein - wichtig dabei ist nur ausreichend Bewegung und Beschäftigung.

Werbung


andere Tierlexika
Schmetterlinge
Tierlexikon
Spinnen

(c) 2006 by lexikon-hunde.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum